Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Español(Spanish Formal International)Korean(Republic of Korea))
 

Der Unternehmer Friedhelm Wachs

Friedhelm Wachs war in seinem Leben nie angestellt. Sein erstes Unternehmen betrieb er mit 16 Jahren als Seminaranbieter für Schülervertreter und als Journalist. Als Vollblutunternehmer hat er erfolgreich eine Reihe von Unternehmen aufgebaut, darunter auch Marktführer in ihren Segmenten. Dabei haben ihn immer Projekte fasziniert, die einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität oder der Kommunikation zwischen Menschen und Organisationen leisten können. So gehören Medizinunternehmen und ein Einrichtungshaus ebenso in sein Portfolio wie Beratungsgesellschaften, Verlage, PR- und Werbeagenturen sowie Internet-Unternehmen.

Anders als in seiner Rolle als Verhandlungsexperte beschränkt sich der Unternehmer Friedhelm Wachs dabei auch in der Öffentlichkeit und gilt als eher zurückgezogen. „Als Unternehmer muss ich meine Produkte und Dienstleistungen in den Vordergrund stellen und jederzeit in der Lage sein, meine Unternehmung auch auf andere Menschen und Unternehmen zu übertragen. Während es in meiner Rolle als Verhandlungsexperte auf mich ankommt und die Kunden mich und meine Expertise kaufen, kaufen Sie in meinen Unternehmen Produkte und Dienstleistungen, die mit mir nichts zu tun haben, sondern die ich meinen Kunden bereitstelle und mit denen ich ihre Bedürfnisse bestmöglich befriedige. Ich bin dabei völlig unwichtig. Das Produkt muss stimmen.“, erklärte Wachs seine Philosophie einmal in einem Interview.

Fraglos hilft ihm aber seine Erfahrung aus dem Unternehmertum in seiner Rolle als Verhandlungsexperte. Er kennt die Praxis seiner Kunden und Mandanten, er hat ihre Sackgassen ebenso am eigenen Leib erfahren wie ihre Triumphe. Die dabei erlebten Fehler hilft er heute vermeiden.

bbb.png
Impressum